logo PG Marktsteinach

In einigen Pfarrgemeinden, so auch in St. Georg Schonungen, bereiten sich die Ministrantinnen und Ministranten auf den Altardienst für die bevorstehenden Feiertage vor.

MinisRauchGemeinsam mit den MinistrantenbegleiterInnen, den OberministrantInnen und Diakon Frank Menig wird der Dienst des Weihrauchs geübt.
Ganz aus der Praxis stellen sich viele Fragen. Wie hält man das Weihrauchfaß ohne sich zu verbrennen und ohne dass die glühenden Kohlen heraus fallen? Wie schwenkt und "schleudert" man im Gottesdienst damit herum? Wann muss ich losgehen, damit ich rechtzeitig dort bin, wo Weihrauch eingesetzt wird?
Die Weihrauchschulungen sollen in erster Linie dazu dienen den Dienst handlungssicher und würdevoll zu gestalten.

Ein herzliches Dankeschön den Ministrantinnen und Ministranten, die sich getraut haben mitzumachen!

Diakon Frank Menig


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Sternsingeraktion 2023

Unter dem Motto "Kinder stärken, Kinder schützen" wurden die Sternsinger in den Gottesdiensten am 6. Januar gesegnet und ausgesandt ...

Kinderkleider- und Spielzeugmarkt

im kath. Pfarrheim Schonungen Hauptstraße 51 am Samstag, 11.02.2023 von 13:30 bis 16:00 Uhr ...

Glaube - Hoffnung - Liebe

Pilgerreise Medjugorje   29.05. - 02.06.2023 ...

Ministranten bereiten sich auf die Weihnachtsfesttage vor

In einigen Pfarrgemeinden, so auch in St. Georg Schonungen, bereiten sich die Ministrantinnen und Ministranten auf den Altardienst für die bevorstehenden Feiertage vor ...

Biblische Weinprobe

Weine und biblische Geschichten ...

­