logo PG Marktsteinach

Mittlerweile sind alle unsere Kirchengebäude mit einem automatischen Desinfektionsspender für die Händedesinfektion ausgestattet.

Neben den Hygienemaßnahmen, wie u. a. das Abstandhalten und das Tragen einer FFP2-Maske, spielt die Händedesinfektion eine nicht unerhebliche Rolle bei den Sicherheitsmaßnahmen von Gottesdienstbesuchen.



Die Spender funktionieren kontaktlos. Halten Sie einfach ein oder mehrmals ihre Hände unter das Gerät und schon bekommen Sie eine ausreichende Menge Desinfektionsmittel auf Ihre Hände gesprüht. Anschließend müssen Sie nur noch die Flüssigkeit auf Ihren Händen verteilen.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit grüßen Sie herzliche Ihre Kirchenverwaltungen, Pfarrgemeinderäte und das Pastoralteam!

Diakon Frank Menig

­