logo PG Marktsteinach

Die Malteser aus dem Ortsverband Abersfeld

bieten für die Ü 80 Senioren der Großgemeinde Schonungen
Hilfe bei der Registrierung und Fahrten zur Corona-Impfung an!

Bald beginnen die Corona-Impfungen für die Senioren über 80 Jahre, die noch zuhause leben.

Sie erhalten ein Einladungsschreiben vom Impfzentrum.

"Schön und gut, aber was mach ich, wenn ich niemanden habe, der mir beim Anmelden
(wer in meinem Alter hat schon einen Pe) hilft oder mich zur Impfung fahren kann 7"

Keine Sorge, wir Malteser lassen Sie nicht im Stich!

Rufen Sie uns einfach an:

Hilfe bei der Anmeldung zum Impftermin:

Isolde Hümpfer 0160 / 963 707 82

Wenn Sie einen festen Termin haben:

Anmeldung zur Fahrt ins Impfzentrum Schweinfurt:

Isolde Hümpfer 0160 / 963 707 82 oder
Hanne Margraf 0151/750935 27

Wir holen Sie ca. 40 Minuten vor Ihrem Impf termin ab, fahren Sie zum Impfzentrum nach
Schweinfurt, begleiten Sie dort (wenn gewünscht) zur Impfung und fahren Sie anschließend auch
wieder nach Hause. Egal, ob Sie im Rollstuhl sitzen oder einen Rollator haben, wir sind auf alles
vorbereitet.

Natürlich halten wir uns an die zurzeit geltenden Hygieneregeln!

Eine Bitte an alle Mitbürger:

Informieren Sie bitte die Senioren, die das betrifft, in Ihrer Nachbarschaft oder im Bekanntenkreis
über dieses Angebot! Nicht jeder liest Zeitung oder das Gemeindeblatt.

Herzlichen Dank! Mit vereinten Kräften schaffen wir das!

Herzliche Grüße,

Ihre Malteser Abersfeld

Malteser_Abersfeld_bieten_für_die_Ü_80_Senioren.pdf

­