logo PG Marktsteinach

Seit dem 13. Februar thront der Wetterhahn wieder über dem Kreuz der Kirchturmspitze von St. Bartholomäus. Nach nunmehr 287 Tagen konnte die Firma Thilo Hammer GmbH aus Arnstein die Sturmschäden an der Turmspitze in Stand setzen. Nun kann das Jubiläumsjahr des Kirchengebäudes unter einem "geraden" Turmabschluss fortgesetzt werden! Herzlichen Dank an Christine und Walter Nicklaus und all jenen, die mitgeholfen haben, dass die Firma Hammer ihren Auftrag durchführen konnten.

Pfarrer Andreas Heck
u. Diakon Frank Menig

­