logo PG Marktsteinach

Im Monat November trafen sich an den Wertagsabenden eine Gruppe von Gläubigen um 18.30 Uhr in der alten St. Bartholomäus Kirche in Marktsteinach. Anliegen dieser Gebetsgemeinschaft ist vor allem das Ende der Pandemie. Der Rosenkranz wurde gemeinsam gebetet und somit die persönlichen Anliegen vor Gott gebracht.

Ein segenreiches Wirken der Christinnen und Christen aus Marktsteinach.
Vergelt's Gott!


Diakon Frank Menig

­