logo PG Marktsteinach

Wie Sie wissen komme ich aus Nigeria. Hier leben rund 25 % Katholiken. Etwa 53 % der Menschen müssen mit unter 1,90 US-Dollar pro Tag ihren Lebensunterhalt bestreiten.
In meinem Land gibt es viele Kinder, welche aus finanzieller Not keinen Kindergarten und keine Schule besuchen können. Dies liegt daran, dass die Eltern das Geld hierfür nicht aufbringen können, weil sie entweder keine Arbeit haben oder nur so wenig Einkommen erwirtschaften, dass es lediglich zu einem einfachen Leben reicht. Laut UNICEF fehlen etwa 10,5 Millionen Kindern die notwendigen finanziellen Mittel für den Kindergarten- und Schulbesuch.

Ich selbst, der ich als Priester hier bei Ihnen tätig bin, gebe gerne von meinem Einkommen einen Teil für die Kinder in meinem Land. Es würde mich sehr freuen, wenn auch Sie mich mit einer Spende, auch wenn diese klein ist, Kindergarten- und Schulgeld spenden würden. Es ist ein eigenes Spendenkonto hierfür errichtet.

"SCHULGELD FUER KINDER IN NIGERIA", Liga Bank Würzburg, IBAN: DE79 7509 0300 0003 0320 86.

Bei Beträgen bis 200 Euro gilt ihr Kontoauszug als Spendenquittung. Bei höheren Spenden senden wir Ihnen gerne eine Spendenquittung zu!
Am 29. Dezember werde ich in meine Heimat nach Nigeria fliegen und Ihre Spendengelder übergeben!

Dankeschön und Frohe Weihnachten!
Ihr Benjamin Odo

­